Unboxing veganbeautybasket Februar 2016 - Valentinstag

Valentinstag ist ein umstrittener Tag, aber ich möchte heute gar nicht so sehr auf den Tag an sich eingehen, sondern lieber auf das tolle Paket, das ich vorgestern bekommen habe. Das Team von veganbeautybasket hat mich gefragt, ob ich gerne die aktuelle Box* testen möchte, in der 7 anstatt wie sonst 5 Produkte enthalten sind. Natürlich hab ich mich riesig darüber gefreut. Die Boxen könnt ihr hier bestellen, natürlich auch im Abo. Die Inhalte sind immer vegan und ohne Tierversuche. Jetzt aber mal zu dem Inhalt der Box:



Folgende Produkte sind enthalten:

Rivelles – Augencreme

Dr. Alkaitis – Beruhigungsgel

Pure Skin Food – Gesichtstoner

Inner Soul Organics – Körperpeeling

I+M Naturkosmetik Berlin – Fußcreme

Neobio – Concealer Pencil

White Rabbit Skincare – Tages- und Nachtcreme

Besonders neugierig bin ich auf den Gesichtstoner von Pure Skin Food. Die Marke interessiert mich schon länger und ich bin ein großer Fan von Gesichtstoner. Da meiner von LUSH bald leer ist, kam dieses Produkt wie gerufen! Über die Fußcreme von i+m freue ich mich besonderes, da dieses Produkt nicht nur vegan ist, sondern auch nachhaltig Produziert (fair). Die anderen Produkte finde ich auch spannend und ich kann auf jeden Fall alles gebrauchen. Ich bin wirklich begeistert von der Box und werde mir auf jeden Fall eine weitere bestellen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar, ich freue mich über jedes nette Wort! Wenn du spezielle Fragen hast, dann frag mich einfach bei TWITTER oder per E-Mail: larytales-blog@web.de :)