Outfit: Fall Uniform - lang ersehnte Teile



Eine Farbe die ich in Sachen Mode sehr liebe ist Rosé, deswegen darf sie für mich auch im Herbst nicht fehlen. Diesen tollen, kuscheligen Pullover habe ich bei H&M in der big is beautiful Abteilung gefunden. Momentan ist er eines meiner liebsten Kleidungsstücke. Er lässt sich einfach super kombinieren, denn er passt zu fast allem.


Ich weiß nicht wie lange ich schon auf der Suche nach dem perfekten Hut für mich war, bestimmt 2 Jahre. Mein Kopf ist eher klein, deswegen gab es eigentlich nie einen Hut der mir richtig gepasst hat. In diesem Jahr habe ich zum ersten mal bei H&M einen Hut in der Größe S gefunden und ihn gleich mitgenommen, worüber ich sehr froh bin. 



Mindestens genau so lange habe ich nach den, für mich, perfekten Chelseaboots gesucht. Es ist nicht so, dass ich keine hätte, aber ihr kennt bestimmt diese Notfallkäufe, weil ich einfach keine Lust mehr zu Suchen habt. Blöd nur wenn der Schuh dann passt aber man nach 3 Stunden denkt einem fallen die Füße ab, oder man den Schuh monatelang trägt, aber er sich einfach nicht einlaufen will. Jetzt habe ich aber mein Modell gefunden, passt und ist bequem. Ich liebe die derbe Sohle, der Schuh an sich ist aber eher schicker, da er vorne spitzer ist, was ich sehr mag. 


Hut: H&M
Pullover, T-Shirt: H&M
Beutel: Jan'n'June*
Hose: H&M
Schuhe: Deichmann


Was haltet ihr von Hüten? Findet ihr sie alltagstauglich, oder fühlt ihr euch komisch, wenn ihr einen tragt? Und wie sehen eure perfekten Herbstschuhe aus?

Kommentare:

  1. Ich finde den Hut klasse. Leider habe ich genau das gegenteilige Problem, nämlich einen Riesenkopf ;) drum finde ich meist auch erst nach 2 Jahren einen.
    Besonders gut gefällt mir, dass das Rosé nicht zu zart rüber kommt, sondern durchs drumrum cool gestylt ist.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag Hüte, aber habe mich bisher noch nicht an das Thema rangetraut. Dein Outfit finde ich super :)
    Liebst,
    Bell

    AntwortenLöschen
  3. sehr hübsches outfit und sehr schöne bilder! :)

    AntwortenLöschen
  4. sehr hübsch, der Hut steht dir gut ;) Klasse Outfit!

    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  5. Sieht richtig süß aus! Auch der Hintergrund ist mega cool (.
    Ich habe mir neulich meinen ersten Hut gekauft und mich einfach riesig darüber gefreut ihn im Herbst zu tragen und plötzlich ist die Mützenzeit angebrochen :D Ich will aber trotzdem noch ein Outfit damit shooten :D

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr hübsches Outfit! Der Hut sieht super aus! :) Ich besitze selbst leider keinen und hier würde er dank der Kälte im Herbst, wahrscheinlich schnell durch ein Stirnband ersetzt werden, aber prinzipiell mag ich Hüte sehr gerne! :)

    Liebe Grüße,
    Julia :)

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, ich kenne dieses Gefühl nur allzu gut! Man bestellt sich ein paar Teile online und dann kann man es kaum erwarten, bis das Päckchen endlich ankommt!! :) Der Hut steht dir ausgezeichnet!! Ich habe mir letztes Jahr zu Weihnachten einen Brixton in smaragdgrün gegönnt! Ich liebe Hüte, trage sie aber leider viel zu selten! Dieses Jahr schenke ich mir als eines meiner Weihnachtsgeschenke, die Komono Uhr, also die Winston Regal Pecan, die sieht man in der dritten Zeile! Ich schenke mir auch immer selbst etwas, das habe ich mir von meiner Mutter abgeschaut, die macht das seit Jahren so :)
    Alles Liebe Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöner Blog!
    Und ich hab dich grade erst entdeckt, Mensch :)

    Liebe Grüße!
    Anna

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freue mich über jedes nette Wort! Wenn du spezielle Fragen hast, dann frag mich einfach bei TWITTER oder per E-Mail: larytales-blog@web.de :)