Shopvorstellung: Kleiner Helfer an grauen Tagen

Heute möchte ich euch einen ganz besonders niedlichen, kleinen Helfer zeigen. Vielleicht denkt ihr im ersten Moment "Halt. Haben wir nicht Sommer?" Ja, das stimmt schon. Aber bei mir regnet es seit zwei Tagen wieder ein mal nahezu ununterbrochen. Da war ich ziemlich froh, das ich diesen kleinen Helfer zu Hause hatte. Worum es eigentlich geh? Um ein super niedliches Wärmekissen* aus dem Dawandashop Maschaa. Ich habe es freundlicherweise zur Verfügung gestellt bekommen um es euch zu zeigen. Aber seht selbst wie toll es aussieht:


Ziemlich niedlich, das müsst ihr schon zugeben! Nur ganz kurz in die Mikrowelle gesteckt wird das Kissen Leni kuschlig warm. Und ganz unter uns, für die Sommerverfechter, man kann es auch in den Gefrierschrank stecken, dann verschafft es euch an heißen Tagen eine kleine Abkühlung. Der Shop hat noch mehr zu bieten, also schaut mal vorbei.


Kommentare:

  1. Wie süß ist deeer denn! Ich krieg mich nicht mehr. Und der Biber, ahhh! Cuteness overload. Wie herzig! :) Und Quatsch - ein Wärmekissen kann man immer brauchen!

    AntwortenLöschen
  2. Oooh. Sehr süß!!
    Uns fehlt für Körnerkissen leider die Mikrowelle :(

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist ja ganz süß! ♥ Der ganze Shop ist toll. Hätte ich nicht schon so viele Wärmekissen in Form von Tieren, würde ich mir da direkt eins bestellen! :D

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie süß! Wir haben das leider nur in Kissenform, aber der ist einfach 1000 niedlicher!
    Liebst

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freue mich über jedes nette Wort! Wenn du spezielle Fragen hast, dann frag mich einfach bei TWITTER oder per E-Mail: larytales-blog@web.de :)