Review: Knallige Lippen im Sommer? Hier entlang! Manhattan lips2last

Ich liebe knallige Lippen. Wirklich, ich habe sie in letzte Zeit für mich entdeckt. Ich war lange auf der suche nach dem perfekten roten Lippenstift (siehe hier) und schließlich wurde ich in der Drogerie fündig. Heute zeige ich euch ein Produkt, von dem ich schwer begeistert bin. Um das ich mir im Alltag keine sorgen machen muss, das einfach hält was es verspricht und das zu einem spitzen Preis! Jetzt seit ihr bestimmt neugierig geworden, oder? Ich bin auch super gespannt, was ihr dazu sagt. Dann fange ich am besten mal mit der Review an.


Es soll um dieses Produkt von der Marke Manhattan gehen. Es ist der Lips2Last, eine Art flüssiger Lippenstift. Das Produkt beinhaltet zwei Seiten. Ein mal der flüssige Lippenstift und dann noch einen transparenten Gloss (welchen ich aber noch nie benutz habe). Hier seht ihr folgende Farben: v.l.n.r. 43H, 57S, 44Q und 45L. 


Aufrag und Ergiebigkeit: Die Lips2Last kommen mit einem gängigen Schwammaplikator, wie fast jeder Lipgloss. Damit kann man es super einfach auftragen. Das Gute ist, man braucht nur ganz wenig von dem Produkt. Dann lässt man es kurz trocknen, fertig. Es geht wirklich schnell und einfach.
Tragegefühl: Das Tragegefühl finde ich gut. Deswegen habe ich den transparenten Gloss auch nie verwendet. Außerdem hatte ich Angst, dass er die Haltbarkeit verringert. Ich finde das Tragegefühl über den ganzen Tag angenehm und kann mich nicht beschweren. Die Lips2Last sind zwar etwas klebrig, aber daran gewöhnt man sich schnell und irgendwann merkt man es nicht mehr.
Farbabgabe und Haltbarkeit: Obwohl man nur wenig von dem Produkt braucht, sind doch alle Farben die ich besitze super deckend. Zudem trocknen sie matt, was mir sehr gut gefällt. Die Haltbarkeit ist der Wahnsinn. Ich trage den Lippenstift morgens auf und muss mir bis zum Abend kaum Gedanken darum machen. Auch nicht beim Essen oder Trinken. Der Lippenstift trägt sich nur in der Mitte der Lippe etwas ab, aber nicht viel. Ich bin wirklich total begeistert, wie lange dieses Produkt hält. Teilweise trage ich den Lippenstift über 10 Stunden. 
Jetzt zeige ich euch noch die Swatches auf dem Handrücken und ein Foto nach ca. 6 Stunden Tragen und einem Teller Nudeln mit Olivenöl und Salbei. Da war ich wirklich selbst überrascht wie toll der Lippenstift das überstanden hat. Aber seht selbst:

v.u.n.o. 43H, 44Q, 57S, 45L

43H

In diesen beiden Outfitposts, könnt ihr zwei Farben noch mal in Aktion sehen, wenn ihr wollt. Hier 43H und Hier 44Q. Im zweiten Blogpost seht ihr die Farbe 44Q nachdem ich bereits 9 Stunden unterwegs gewesen war. Wirklich ein absolutes Top-Produkt aus der Drogerie, oder was meint ihr?


Kommentare:

  1. Ich liebe die Lips2Last! Habe die letzten drei Nuancen auch und werde sie gleich heute Abend wieder ausführen :) Benutze sie meistens mit dem Gloss, wenn ich mal spröde Lippen habe. Bin echt begeistert und hab sie schon vor ner Weile für mich entdeckt :-)

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Post! Ich suche schon die ganze Zeit nach sommerlichen Lippenstiften, die lange halten und werde mir jetzt die Lips2Last auf jeden Fall mal ansehen :)
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Tipp! Ich werde sie mir mal anschauen gehen! :)

    AntwortenLöschen
  4. Habe auch schon seit längerem so einen Lippenstift.
    Jedoch muss ich den Gloss öfter drauf machen, da der sonst irgendwie bröckelt.

    lg

    AntwortenLöschen
  5. geniale Farben! Muss ich umbedingt ausprobieren :) Die Farbe steht dir richtig, richtig gut! Du hast einen schönen Blog! :)

    Alles liebe !

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freue mich über jedes nette Wort! Wenn du spezielle Fragen hast, dann frag mich einfach bei TWITTER oder per E-Mail: larytales-blog@web.de :)