Super easy mini DIY mit Maskingtape - pimp dein Handy

Dieses super (spontane) einfache DIY wurde so zu sagen aus der Not heraus geboren. Ich bestellte nämlich einen neuen, ultra leistungsstarken Akku für mein Handy. Problem an der Sache war nur, dass mein Handy nun ca. 1,5 mm dicker war als vorher. Das Ende vom Lied: Meine Hülle passte nicht mehr auf mein Handy und einen Strumpf, oder eine Tasche hatte ich nicht zur Hand - dafür aber viele, schöne, bunte Maskingtapes*!!


Also nahm ich mir eine Schere, die Maskingtapes und die Rückseite meines Handys, klebte und schnippelte munter drauf los, und war dann mit dem Ergebnis doch recht zufrieden. Für eine spontane Idee nicht schlecht. Und definitiv einen Blogpost wert, dachte ich mir. Natürlich wird es nicht für die Ewigkeit halten, aber hey, ich mag Abwechslung. Wie findet ihr die Idee? 


Kommentare:

  1. Das sieht echt cool aus! Werde ich mal nachmachen ;) Masking Tape habe ich nämlich auch noch einiges da und mein Handy ist so langweilig weiß ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott, das könnte ich nicht :D Irgendwas aufs Handy kleben... Aber es sieht super toll aus!

    AntwortenLöschen
  3. @WiebkeEs geht ja, zum Glück, ohne Rückstände wieder ab. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Mein Handy ist auch mit Masking Tape verschönert :)

    AntwortenLöschen
  5. wo hast du denn die Tapes gekauft? Ist eine total süße Idee! :)

    AntwortenLöschen
  6. @Sophia xDanke, die habe ich vom Dawandashop Mizzie`s zugeschickt bekommen. :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freue mich über jedes nette Wort! Wenn du spezielle Fragen hast, dann frag mich einfach bei TWITTER oder per E-Mail: larytales-blog@web.de :)