DIY: Fähnchengirlande ♥

Hallo meine liebsten Leser,
heute habe ich ein einfaches DIY mit der Nähmaschine für euch. Es ist perfekt geeignet um Stoffreste zu verwerten. Es handelt sich um eine Fähnchengirlande im Shabby-Stil. Ihr könnt sie für euch selbst, oder z.B. für ein Baby machen (das finde ich auch sehr süß). Egal ob am Fester, an einer Tür, am Bettrahmen oder, oder ,oder - Diese Girlande sieht überall süß aus. Ich werde nächste Woche noch eine für meine Oma machen, die war nämlich sehr begeistert davon. Wenn ihr wollt könnt ihr auch noch Notizen anbringen, die ihr z.B. mit Holzwäscheklammern befestigen könnt. Viel Spaß!




1: Sucht eure Stoffreste und überlegt euch wie groß eure Fähnchen sein sollen. Dann bastelt ihr euch eine Schablone und schneidet diese in doppelten Stofflagen so oft zu wie ihr sie braucht.

2: Überlegt euch eine Anordnung die euch gefällt. Schaut nach das euch die Fähnchen reichen, damit ihr am Ende nicht zu wenige habt.

3: Jetzt könnt ihr die zwei Stofflagen (ergibt ein Fähnchen) zusammen nähen. Ich habe dafür einen ganz normalen Steppstich genommen, da sich die Fähnchen bei einem Zickzack-Stich unschön zusammengezogen haben. 

4: Nun könnt ihr die Fähnchen zwischen das Schrägband schieben. Nehmt den Abstand der euch am besten gefällt. Ich habe 2 cm genommen. Steckt sie fest und näht sie an. Zum Schluss noch bügeln und ihr seid fertig!



Kommentare:

  1. Eine Tolle Idee! Hat bestimmt viel Spaß gemacht!
    Dein Blog ist echt schön! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus ♥ Ich liiiiebe Wimpelgirlanden :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh ist das niedlich ich liebe solche DIY's ♥

    AntwortenLöschen
  4. Oh mein Gott, wie zuckersüß ist die Girlande denn bitte?!?!?! *verzaubert sei*

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht echt schön aus.
    Genauso wie dein Blog. Ich folge dir ab jetzt und freu mich auf weitere schöne sachen von dir.
    lg
    http://kathrinschmitt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Huhu! Ja ich folge dir schon länger! Wollte dir auch schon unter diesen Post etwas schreiben aber deine Wortbestätigung hat es vereitelt. Mit dem Handy war es mir an dem Tag nicht möglich gewesen. Bitte bitte abstellen! :D
    Schaut nämlich ganz toll aus die Girlande!

    AntwortenLöschen
  7. wie hast du das Einkaufsliste- Bild gemacht? Also mit welchem Programm oderso? :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freue mich über jedes nette Wort! Wenn du spezielle Fragen hast, dann frag mich einfach bei TWITTER oder per E-Mail: larytales-blog@web.de :)