Frühling/Sommer auf den Nägeln ♥

Hallo meine Lieben,
heute ist das Wetter so toll, dass ich gleich mal mit meiner Serie "Frühling/Sommer auf..." weiter machen möchte. Heute soll es dabei um Nagellacke gehen! Den Post über Lippenstifte findet ihr hier, und den über Wangenprodukte hier. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir schreibt welche Nagellacke ihr gerne im Frühling oder Sommer tragt.


P2 630 Passion - Essie 286 Buy me a cameo - Maybelline 56 Coral Rose 

Essence 73 Replay - Essence 03 Hello Holo - Essence 92 better late than never 

P2 630 Passion: Mein absolut liebster Lack momentan! Ein leicht neonfarbener pink-milchiger Lack. Ich liebe ihn, die perfekte Sommerfarbe! Lacke halten bei mir grundsätzlich ja nicht länger als zwei Tage, aber dieser Lack schafft es sogar auf vier Tage. Große Liebe! ♥

Essie 286 Buy me a cameo: Auf diesen Lack habe ich hier schon Loblieder gesungen. Egal ob Winter, Sommer oder Herbst, dieser Lack ist ein All-Time-Favourite, denn die Farbe ist etwas ganz besonderes und wunderschön, wie ich finde.

Maybelline 56 Coral Rose: Diesen Lack hatte ich euch hier als meinen Sonmmerlack 2011 vorgestellt. Ich finde ihn immer noch wundervoll. Der goldene Schimmer ist einfach unheimlich schön in der Sonne. ♥

Essence 73 Replay: Ich bin mir nicht sicher ob er noch im Sortiment ist, wenn nicht, gibt es bei Essence bestimmt eine ähnliche Farbe. Ich finde so ein Türkis im Frühling/Sommer einfach schön frisch, besonders in meiner alt bewährten Kombination, die ihr ja schon kennt.

Essence 92 better late than never: Je nach Lichteinfall wirkt der Lack mehr rot oder mehr pink. Die Farbe kommt auf dem Bild sehr gut rüber. Er gefällt mir so, da es sich nicht um ein klassisches Rot handelt. Hier könnt ihr ein Nageldesign damit sehen. 

Essence 03 Hello Holo: Diesen Lack musste ich einfach in die Serie aufnehmen. Hololacke sind in der Sonne doch einfach der burner! 


Meine Nagellacksammlung mit Swatches findet ihr hier.


Eye of the Day - frisch und frühlingshaft in peach

Hallo meine Lieben,
heute habe ich seid langem mal wieder ein Eye of the Day für euch. Ich habe den Look in diesem Video gesehen. Die verwendeten MAC Lidschatten All that glitters und Naked Lunch besitze ich schon länger und über Naked Lunch habe ich schon hier, hier und hier etwas geschrieben. Ich bin vorher nie auf die Idee gekommen beide zu kombinieren, aber es gefällt mir ausgesprochen gut. Ich habe das AMU fast die ganze Woche getragen. Es ist einfach herrlich frisch und frühlingshaft



Verwendete Produkte:
Rival de Loop Eyeshadowbase
MAC Naked Lunch e/s
MAC All that glitters e/s
Catrice Liquideyeliner in don´t leave me
Essence Multiaction Mascara


Frühling/Sommer auf den Lippen ♥

Hallo meine Lieben,
heute geht es weiter mit meiner Serie "Frühling/Sommer auf...". Den ersten Teil findet ihr hier. Heute soll es um Lippenstifte gehen, die meiner Meinung nach farblich gut zum Frühling oder Sommer passen.. Ich muss gestehen ich trage selten Lippenstift, deswegen kann ich euch nur eine kleine Auswahl präsentieren. Ich habe mich dabei auf Produkte beschränkt die dauerhaft erhältlich sind. 

Von links oben  im Uhrzeigersinn: MAC shy girl - MAC Myth - KIKO 507

MAC shy girl (Cremesheen): Dieser Lippenstift war mein erster von MAC und ich habe ihn im letzten Sommer sehr oft getragen. Es handelt sich um einen Nudeton mit peachigem Einschlag. Das Finish ist sehr angenehm auf den Lippen. Zur Erklärung: Cremesheen = Die Farbe ist mittel stark deckend und hat eine sehr cremige Textur. Durch die sehr cremige Textur ist die Haltbarkeit weniger gut. Ihr könnt ihn hier getragen sehen.

MAC myth (Satin): Ich liebe diese Farbe, aber das Finish ist grottig. Der Lippenstift setzt sich bei mir leider etwas ab, aber die Farbe finde ich wundervoll für den Frühling. Ein Nude das nicht tot wirkt. Satin = Die Farbe ist semi-matt hat aber immer noch einen leichten Glanz, enthält aber keine Glitzerpartikel. Die Textur ist sehr fest. Die Haltbarkeit ist gut.

KIKO Luscious cream Lipstick 507: Ich liebe diesen Lippenstift, momentan trage ich, wenn ich einen trage, diesen. Die Farbe gefällt mir total, ist aber schwer zu beschreiben. Ich würde sagen es ist ein Rosé mit leichtem Koralleeinschlag. Ihr könnt ihn hier getragen sehen, wobei er in Reallife etwas heller ist.


Alverde alverdissima Limited Edition

Hallo meine lieben Leser,
eigentlich wollte ich heute mit meiner Serie weitermachen, ich habe aber so viel zu tun und muss so viel lernen, dass der Tag nicht mal ansatzweise genug Stunden hat. Deswegen schiebe ich schnell eine Pressemitteilung, welche heute in mein Postfach geflattert kam, dazwischen. Ich denke das diese Alverde-LE viele interessieren könnte.


alverdissima überzeugt mit tollen Pastelltönen! Highlights dieser LE sind zum Beispiel die Duo Lidschatten mit Perleffekt und die Lippenstifte Universal Gloss, die deinen Lippen einen tollen Schimmereffekt verleihen. Außerdem beinhaltet diese LE mit dem alverdissima Rougepinsel einen echten Eyecatcher.
 
Die neue LE ist ab dem 26. April in ausgewählten dm-Märkten erhältlich.


Meine Meinung: Ich finde den Highlighter sehr interessant und bin gespannt wie er in Reallife aussieht, wenn er keine groben Klitzerpartikel enthält, könnte er einen genaueren Blick wert sein.
Auch den Pinsel finde ich schön. Er erinnert mich an die Essence Moonlightpinsel, die sich in der Beauty-Community größter Beliebtheit erfreuten, hoffen wir das dieser von Alverde genauso toll ist.
Die Lippenstifte finde ich auch ganz hübsch aber nicht sehr außergewöhnlich. Der rest lässt mich eher kalt.
Wie gefällt euch die LE?

 
 
alverdissima Duo-Lidschatten
 
alverdissima
Duo Lidschatten
 
Der alverde Duo Lidschatten mit Perleffekt betont die Augen brillant mit zwei perfekt aufeinander abgestimmten Farben. Die softe Textur lässt sich einfach auf dem Augenlid und Augenkonturen auftragen und es können harmonische Farbeffekte mit attraktiven Farbabstufungen kreiert werden.
 
Der Duo Lidschatten ist in folgenden Farbvarianten erhältlich:
  • 10 CONFETTO (oben links)
  • 20 AZZURRO (oben rechts)
  • 30 CIOCCOLATA (unten links)
  • 40 PISTACCHIO (unten rechts)
 
Die Varianten 20, 30 und 40 sind vegan.
 
€ 2,95
 
 
 
alverdissima ALL IN ONE Mascara und Eyeliner
alverdissima
ALL IN ONE Mascara
 
Der alverde ALL IN ONE Mascara mit extragroßer geschwungener Bürste für einen intensiven Augenaufschlag ermöglicht maximalen Wimpernkontakt. Die geschmeidige Konsistenz ermöglicht ein mehrfaches Auftragen für ein individuelles Ergebnis und einen Blick voller Tiefe.
 
Die ALL IN ONE Mascara gibt es in diesen Farben:
  • 10 ANTRACITE
  • 20 MARRONE
 
€ 3,75
alverdissima
Eyeliner
 
Der alverde Eyeliner setzt natürliche Akzente und enthält wertvolle Mineralien.
 
Der Eyeliner ist in der Farbe 01 schwarz erhältlich und vegan.
 
€ 2,75
 
 
alverdissima Puderrouges
 
alverdissima
Puderrouge
 
Das alverde Puderrouge verleiht dem Teint eine frische, gesunde Ausstrahlung für ein harmonisch abgerundetes Make-up-Finish. Die softe Textur aus feinstem Puder lässt sich leicht auf der Haut verteilen und zaubert einen Hauch von Farbe ins Gesicht. Für eine wunderschöne Betonung der Schläfen oder Wangenknochen.
 
Das Puderrouge gibt es in diesen Farben:
  • 10 TIMIDO (rechts)
  • 20 ROMANTICO (links)
 
€ 2,95
 
 
 
alverdissima Rougepinsel 
 
 
alverdissima
Rougepinsel
 
Der alverde Rougepinsel in extravaganter Optik ermöglicht einen problemlosen Auftrag des Puderrouges.
 
 
€ 2,95
 
 
 
 
alverdissima
Highlighter
 
Der alverde Highlighter mit lichtreflektierenden Pigmenten setzt Akzente unter den Augenbrauen, in den inneren Augenwinkeln und auf den Wangen. Er kaschiert Zeichen von Müdigkeit wie Schatten und kleine Knitterfältchen für eine perfekte Ausstrahlung.
 
Der Highlighter ist in der Farbe FRAPPÉ erhältlich.
 
 
€ 3,95
alverdissima Highlighter
 
 
alverdissima Lippenstifte Universal Gloss
 
alverdissima
Lippenstift Universal Gloss
 
Der alverde Lippenstift Universal Gloss mit changierenden Pigmenten sorgt für einen schimmernd verführerischen Effekt und Glanz auf den Lippen. Die angenehm weiche Textur lässt sich einfach auftragen und pflegt zusätzlich mit geschmeidig machendem Mandelöl sowie Shea- und Shoreabutter.
 
Den Lippenstift Universal Gloss gibt es in diesen Farben:
  • 10 BAGLIORE ROSA (rechts)
  • 20 BRILLARE PINK (links)
 
€ 2,95
 
 
 
 
 
alverdissima Lipglosse
 
alverdissima
Lipgloss
 
Der alverde Lipgloss mit pflegendem Mandelöl macht die Lippen zu einem Hingucker: Er verleiht Geschmeidigkeit und vereint eine perfekte Kombination aus brillantem Glanz und Farbe.
 
Der Lipgloss ist in folgenden Farben erhältlich:
  • 10 CAPPUCCINO (links)
  • 20 FRAGOLA (Mitte)
  • 30 VIOLA (rechts)
 
€ 2,75






Outfit of the Day - Spring I´m waiting for you

Hallo meine lieben Leser,
heute gibt´s ein Outfit of the Day von mir, welches ich Anfang der Woche getragen habe. Den Jumpsuit gibt es aktuell bei Primark, er hat nur schmale 6 Euro gekostet. Ich hab ihn zwei Größen zu groß gekauft, damit er gemütlich und auf keinen Fall zu kurz an den Beinen ist (ich bin da immer etwas paranoid). Leider lässt der Frühling ja immer noch auf sich warten, dennoch geht es im nächsten Post mit der Serie "Frühling/Sommer auf..." weiter, also darauf könnt ihr euch schon mal freuen! ;)





Cardigan: H&M
Jumpsuit: Primark
Strumpfhose: dm
Ring: Beju Brigitte


Frühling/Sommer auf den Wangen ♥

Hallo liebe Leser,
ich habe euch ja erzählt das ich gerade auf einer Freizeit bin, aber ich habe diesen Post für euch vorbereitet. Ich möchte gerne eine Serie starten und zwar "Frühling/Sommer auf...". Dabei geht es um meine liebsten Produkte für den Frühling auf Wangen, Nägeln, Augen und auf den Lippen. Natürlich bestehen diese Empfehlungen dann aus Erfahrungen der letzten Jahre. Natürlich könnt ihr gerne mitmachen und mir Antworten schicken! :) Heute beginne ich mit den Wangen:

KIKO 103 - The Balm Hot Mama - Catrice Enter Wonderland Highlighter (LE)

Den Hot Mama trage ich ja täglich, das wisst ihr ja schon, aber auch das KIKO Rouge in 103 ist eine tolle frische Farbe. Er ist etwas pinker als Hot Mama, hat aber ebenfalls diesen tollen goldenen Schimmer. Der Highlighter von Catrice war leider limitiert, aber er ist wirklich schön und schimmert ebenfalls leicht gold. Ich würde mich freuen zu erfahren, was ihr im Frühling/Sommer gerne auf den Wangen tragt! :)


Liebchen im März

Hallo meine lieben Leser,
ich wünsche euch frohe Ostern, viele bunte Eier und vieeel Schokolade! Jetzt ist die Fastenzeit vorbei und auch ich kann wieder Kuchen und Schokoladeneier schlemmen, wobei ich überlege mit dem Süßigkeiten-Fasten  einfach weiter zu machen. Ich habe mich noch nie so gesund ernährt wie in den letzten 40 Tagen. 
Heute zeige ich euch meine Favoriten aus dem Monat März, besser spät als nie, oder? Es sind auch nicht viele, aber diese Produkte liebe ich wirklich sehr! 


Urban Decay Naked Palette: Ich liebe ja Paletten an sich und diese ist einfach wunderschön und die Qualität ist super! Die Farben sind toll und genau mein Beuteschema. Ich habe sie im letzten Monat sehr oft verwendet. Morgen fahre ich auf eine christliche Osterfreizeit und werde dort als Mitarbeiterin tätig sein, ich denke ich werde die Palette mitnehmen (wobei es gut sein kann das ich mich dort gar nicht Schminke, aus Zeitmangel).

Zoeva Buffer: Diesen Pinsel habe ich euch hier schon genauer vorgestellt. Und ich könnte jetzt wieder ewig über ihn schreiben, so toll finde ich ihn! ;) ♥ Damit trage ich jeden Tag meine Foundation auf.

KIKO Mat Base Primer: Dieser Primer gehört mittlerweile zu meiner Täglichen Routine, ich mag ihn wirklich sehr, eine ausführliche Review dazu wird noch kommen!

Hilfe!

Hallo meine Lieben,
mir ist gerade aufgefallen, dass ich manchmal komische Quadrate auf dem Blog habe, aber nur mit grauem Rand. Ist euch das auch aufgefallen? Zum Beispiel wenn man auf "Bloglexikon" klickt sind sie über dem Header, oder wenn man den Blog aufruft mitten auf dem Blog. Jetzt frage ich mich:

  1. Wo kommen die her?! Ich habe nämlich nichts verändert oder so... und
  2. Wie gehen die wieder weg??? :(

Habt ihr eine Ahnung, oder wisst ihr jemanden den ich fragen könnte? Ich hoffe ja das sie so gehen wie sie aufgetaucht sind, von alleine!



Tipp: Home sweet home ♥

Hallo liebe Leser,
heute habe ich wieder einen wieder mal einen Tipp für euch. Dieses zuckersüße Spitzentischdeckchen habe ich bei H&M-Home gefunden. Es kostet nur 4,95€ und ist wirklich traumhaft schön. Ich mag ja solche romantischen, verspielten Dekorationselemente, ihr auch? Das Deckchen gab es auch noch in quadratisch und größer. Ich hätte ja gerne solche Gardienen, hat da jemand einen Tipp für mich?



Outfit of the Day - black and white

Hallo meine Lieben,
zwischen Lernen für die Prüfungen und Krank-sein wollte ich kurz die Zeit zum Bloggen nutzen. Ach, für alle Androidnutzer die es noch nicht wissen, es gibt nun auch für uns Instagram! Es fehlen zwar ein paar Funktionen, aber das wird bestimmt noch kommen. Ich heiße dort oLaryo. Also, heute gibt es ein schlichtes Outfit of the Day von mir, über die Bluse habe ich mich sehr gefreut, denn ich habe sie auf einem Flohmarkt für 3€ ergattert. Aber irgendwie bekomme ich es nie hin weiße Blusen mit Farbe zu kombinieren, denn komplett schwarz-weiße Outfits mag ich an mir eigentlich nicht, ich weiß auch nicht woran es liegt das sie am Ende doch immer schwarz-weiß sind.   



Cardigan: No Name
Bluse: Flohmarkt
Treggings: H&M


Werbedesigner, Model und Junge für einen Tag ♥

Hallo meine Lieben,
ich bin mal gefragt worden ob ich etwas über meine Ausbildung erzählen kann. Da ich dazu nun einen gegeben Anlass habe, möchte ich das an dieser Stelle gerne tun. Vorab möchte ich jedoch sagen, das dieser Post etwas länger werden kann, da er mir sehr am Herzen liegt. Also macht es euch bequem, schlürft einen Eistee oder was ihr sonst gerne mögt.
Wie ihr hier lesen könnt mache ich zur Zeit eine Ausbildung zur Bekleidungstechnischen Aissistentin, welche ich im Sommer abschließen werde. Davor habe ich die Fachoberschule im Bereich Textiltechnik und Bekleidung absolviert. Ich wette keiner von euch weiß um welchen Beruf es sich handelt, oder? ;) Das könnt ihr hier und hier gerne nachlesen.
Im zweiten Ausbildungsjahr steht für die Assistentinnen meiner Schule immer ein Großprojekt an. Dieses mal lautete die Aufgabe 37 Swaetshirtjacken in unterschiedlichen Farben zu produzieren. Das war eine große Aufgabe muss ich sagen, da wir wirklich alles vom Stoff, dem Zuschnitt, der Fertigung, dem Einkauf bis zu den Farbvorschlägen selbst organisieren mussten. Gefertigt wurden die Jacken von dem 1. Lehrjahr der Maßschneider an unserer Schule. Und sie haben wirklich einen tollen Job gemacht, denn trotz anfänglicher Ängste, dass es mit den Reißverschlüssen nicht klappen würde, haben sie einen super Jop gemacht. Die Jacken wurden innerhalb von 5 Tagen produziert. Unsere Aufgabe war es den Ablauf der Produktion zu überwachen und für Fragen zur Verfügung zu stehen, also durften wir so zu sagen "Chefs" spielen, was sehr cool war.
Jedes Jahr im März veranstaltet unsere Schule eine Modenschau (es war meine 4.) auf der alle Textilklassen ihre Werke vorführen können. Das Motto war dieses Jahr "UNI", was ich euch hier ja schon erzählt habe. Dabei ging es darum das sich jede Klasse ein Wort aussucht in dem diese drei Buchstaben vorhanden sind. Zum Beispiel Munich. Auf Grund der Sweatshirtjacken blieb uns keine große Auswahl, also war unser Wort Unisex.
Im Vorfeld sollten wir innerhalb unserer Klasse eine Werbeanzeige für unsere Jacken gestalten, da wir diese auf der Modenschau verkaufen sollten. Dies war eine Partnerarbeit und ich würde euch gerne das Ergebnis zeigen. Als Zielgruppe wollten meine Partnerin und ich Schüler und Studenten ansprechen. Die Werbung sollte ausstrahlen wie unglaublich cool man mit dieser Jacke ist und wie lässig man damit den Schul- bzw. Unialltag erleben kann! ;) Hier also unsere Bilder und dann die fertige Werbeanzeige:





Der schnieke junge Mann ist übrigens mein Freund und war für Kameraausstattung und das Machen der Bilder zuständig. Seinen You-Tube-Kanal findet ihr hier. Unter allen Werbeanzeigen wurde eine ausgewählt die am Tag der Modenschau 10 mal in unserer Schule aufgehängt wurde. Es waren wirklich tolle Sachen dabei und alle haben sich viel, viel Mühe gegeben. Die Aufgabe die Werbeanzeige zu erstellen hat mir großen Spaß gemacht und so hat sich die Arbeit für mich und meine Partnerin am Ende gelohnt, unsere Werbung wurde ausgewählt.
Der große Tag der Modenschau war nun endlich da und ich muss sagen es war die beste Modenschau die ich an meiner Schule erlebt habe. Ein wundervoller Abschluss für mich. Aber ein bisschen traurig das es meine letzte war bin ich schon. Das ist nämlich das Beste an meiner Schule. Wie schon erwähnt war unser Wort Unisex. Aus diesem Grund beschlossen wir als Backstreet Boys und Spice Girls auf den Laufsteg zu gehen. Das war unglaublich cool, denn ich war Nick Carter (der Blonde) von den Backstreet Boys. Wir wurden von professionellen Maskenbildnern geschminkt, das war unglaublich toll! Es war das erste mal das es diese Möglichkeit gab.


Die hatten sehr viele Produkte von Kryolan, aber auch von MAC oder Pigmente von Zoeva. Ihr könnt euch bestimmt vorstellen wie begeistert ich war, oder? :) Zudem ist mir für das Styling als Junge, dann noch mein Ombrehair zugute gekommen, wie ihr sehen werdet. Es war sehr lustig einen Tag als Junge zu verbringen und irgendwie hat man sich anders Verhalten und auch der Gang wurde durch die Kleidung beeinflusst. :D Mein Freund hat zu mir gesagt als Junge wäre ich auf dem Laufsteg viel selbstbewusster als ich es als Mädchen die Jahre zuvor war, und das stimmt! Vielleicht lag es aber auch daran, dass es meine letzte Modenschau war und ich nochmal alles geben wollte, wer weiß. Ich habe meiner Familie nicht gesagt was wir an der Modenschau machen (das ist mir vielleicht schwer gefallen!), da ich es so spannender fand. Und tatsächlich, meiner Mutter hat ewig gebraucht um mich auf dem Laufsteg zu erkennen! :D Das war übrigen unser Lied *klick*. Und hier seht ihr mich als Nick Carter:


Okay, da fällt mir jetzt nichts anderes ein außer: lol! Zum krönenden Abschluss wurde ich dann diesem Tag dann noch von Mittelhessen TV interviewt. Das fand ganz spontan zwischen den Vorstellungen statt und ich war ein bisschen überrascht und muss sagen, das es echt schwer ist sich so spontan Antworten auszudenken. Zum Glück wurde das Video geschnitten! ;D