Immer diese Veränderungen

Hallo meine Lieben,
heute geht es mal wieder um die Leiden eines Bloggers.
Ich muss gestehen, ich bin zu einem gewissen Grad gegen Veränderungen und Erneuerungen. Zum Beispiel bei Facebook. Diese ganzen "Verbesserungen" gehen mir auf die Nerven. Es wird unübersichtlich und hat zu viele Funktionen. Und ich habe ehrlich gesagt besseres zu tun als mich damit auseinander zu setzen wie das neue Facebook funktioniert. HIER  habe ich gelesen das es bald auch auf Blogger eine Neuerung geben soll. Google Friend Connect soll abgeschafft werden. Ich sehe da keinen Sinn und es macht mich auch wütend. ich will mich nämlich nicht bei Google+ anmelden! Ich will das es so bleibt wie es ist! Es bleibt zwar vorerst alles normal aber wenn Google Friend Connect ausfällt werde ich eine Facebook-Fan-Page einrichten. Dies war ein Post geschrieben im ersten Anflug meiner Aufregung...


Kommentare:

  1. Ich bin auch total verwirrt, was dieses Google Plus betrifft und weiß nicht so genau, was das Ganze überhaupt soll...Da ich nicht bei Facebook bin, muss ich mich wohl oder übel dieser Neuerung beugen müssen :(

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das total sinnlos >:( manchmal weiß man echt nicht, was die sich dabei denken...

    AntwortenLöschen
  3. Was soll der Murcks denn. Habe schon mal versucht mich bei google+ anzumelden. Darauf wäre fast meine Blogger ID in meinen normalen Namen umgewandelt worden. Konnte grad noch abrechen. Ich verstehe aber wirklich nicht viel davon. Ganz toll toll toll.

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die meisten Neuerungen auch sinnlos - wozu machen sie das überhaupt? Wie du sagst, jetzt muss man sich Zeit nehmen, sich damit auseinander zu setzen..
    Mal sehen, was am Ende daraus wird..

    Lieber Gruß,
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann deine Aufregung vollkommen verstehen! Ich hab auch keinen Bock auf Google+ und war eigentlich immer dankbar dafür, dass es Google Friend Connect gibt, damit ich bei FB keine Fanpage machen muss.
    Mich würde mal interessieren, was Google sich davon erhofft? Mehr Members bei Google+?!

    glG ♥

    AntwortenLöschen
  6. Scheiße, gut zu wissen. Ich werd das dann genauso machen. Wie die einen immer zwingen wollen, sich da und dort anzumelden - schrecklich.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar, ich freue mich über jedes nette Wort! Wenn du spezielle Fragen hast, dann frag mich einfach bei TWITTER oder per E-Mail: larytales-blog@web.de :)