Adventskalender! ♥

Hallo meine allerliebsten Leser!
Ich hatte euch ja eine kleine Überraschung versprochen - und hier ist sie nun! Ihr wisst ich bin durch und durch ein Weihnachtsmensch! Ich liebe dieses Fest und das nicht nur wegen der Geschenke, sondern auch weil es eine besonders schöne Zeit für mich als Kirchengängerin ist. Was zu diesem Fest natürlich nicht fehlen darf, ist ein Adventskalender! Und hier ist einer für euch! Einige Blogger haben sich zusammengeschlossen und für euch einen Adventskalender gebastelt.


Das Prinzip ist wie bei einem normalen Adventskalender, ihr klickt z.B. am 1. Dezember auf Türchen Nummer 1 und werdet dann zum entsprechenden Blog weitergeleitet. Die Türchen bleiben 2 Tage offen. Danach werden sie wieder geschlossen. Für manche Tage haben wir 2 Türchen, also 2 Blogs und 2 Gewinne für euch! :)
Ich bin übrigens Türchen Nummer 5. Also seit gespannt! Wenn ihr wissen wollt wer noch mit macht, könnt ihr euch einfach durch die Türchen klicken. Ich und auch die anderen Blogger hoffen das ihr euch freut. Die Gewinnbedingungen wird jeder Blogger für sich selbst festlegen.


Winterspecial - Swatch: Essence 72 time for romance


Hallo meine Lieben,
zunächst einmal - DANKE! Danke für die vielen, lieben Kommentare zu meinem Alltagslook! Ich begrüße alle neuen Leser, ich habe mich so gefreut als ich auf einen Schlag 13 neue Leser hatte, und seit dem sind noch ein paar dazu gekommen! Es sind nun 100 + 9!

Nun zum eigentlichen Thema. Heute möchte ich euch eine Nagellackkombination zeigen, welche ich sehr weihnachtlich finde. Als Unterlack habe ich den Fairwind 37 fantastic berry aufgetragen, leider ist die Haltbarkeit dieses Lackes nicht sehr gut. Die Kombination gefällt mir aber sehr und durch den weihnachtlichen touch, passen diese Lacke perfekt in mein Winterspecial und zu meinen Trendfarben für diesen Winter.


Es war gar nicht so leicht diesen Lack von Essence zu fotografieren, da er eigentlich viel schöner aussieht als es auf einem Foto einzufangen wäre. Ich habe grade generell Probleme Fotos zu machen. Ich komme zwar relativ früh (es ist noch hell) nach Hause, aber es ist momentan so trüb und neblig bei uns, dass man die Hand vor den eigenen Augen nicht mehr sehen kann. Auch Outfitfotos erweisen sich als großes Problem, heute habe ich erst 5 Fotos gelöscht. :(

Es wird in den nächsten Tagen auch eine kleine Überraschung für euch geben, aber mehr möchte ich noch nicht verraten! ;)


Mein liebstes Alltags-Make-Up + Swatches

Hallo meine Lieben,
heute zeige ich euch mein liebstes Make-Up für den Alltag! Es ist total simpel, aber meiner Meinung nach total schön. Verwendet habe ich zwei meiner liebsten Lidschatten von MAC und Kosmetik Kosmo, Naked Lunch und Erdöl. Naked Lunch ist glaube ich sogar mein liebster Lidschatten aller Zeiten! Ich liebe dieses sanfte rosé-beige einfach total! Ich benutze für dieses AMU immer eine schimmernde champangerfarbene  Base von P2, welche leider schon aus dem Sortiment genommen wurde (P2 eye souffle 060 dreamy cream). Diese Lidschatten lassen das Auge, wie ich finde wundervoll samtig erstrahlen! :)



Hier ein kleiner Überblick, welche Produkte ich für den Look verwendet habe:





Was ist euer liebster Alltagslook? Über Verlinkungen freue ich mich! :)


Review: Essence click & go nails - kann das funktionieren?

Hallo meine Lieben,
gestern habe ich spontan im dm entschieden, dass ich mir die Essence frensch click & go nails mitnehme. Diese haben ca. 2 bis 3€ gekostet, deshalb fiel mir die Entscheidung nicht schwer. 
Man bekommt 12 Nägel in unterschiedlichen Größen. Das Prinzip dahinter ist, dass man sie durch  bereits vorhandenen Klebstoff auf der Rückseite einfach und schnell durch Druck anbringen kann. Sie sollen bis zu 3 Tage halten, allerdings muss man sich vor Duschen oder Spülen fernhalten.
Leider war dieses Produkt eine totale Enttäuschung! Aber was habe ich erwartet? Ein Wunder für 3 Euro? Ja, ich glaube das habe ich.


Wie gesagt bekommt man 12 Nägel in Unterschiedlichen Größen, das Problem ist nur, dass sie wirklich alle unterschiedlich sind. So fiel es mir schwer die passenden Nägel für beide Mittel- und Ringfinger zu finden. Man konnte sie wirklich schnell anbringen und sie schienen, dem ersten Empfinden nach, auch gut und fest zu sitzen. Leider standen sie, was ich mir durch die dicke Klebeschicht erkläre, sehr unschön vom Naturnagel ab(ich denke dies sieht man auf den Bildern sehr gut). Das Tragegefühl war leider auch sehr unangenehm. Wie ihr sehen könnt, habe ich es gleich richtig übertrieben und sie mit Hololack überpinselt! ;)




Getragen habe ich sie nicht lange, da mir das Abstehen und das Gefühl einfach zu unangenehm waren. Ich habe sie sage und schreibe eine halbe Stunde getragen. Zum Glück war es preislich kein großer Verlust.



Winterspecial - Deko - DIY Adventsteller


Hallo meine lieben Leser,
heute habe ich ein kleines Do-It-Yourself-Projekt für euch. Da ich nie einen Adventskranz oder einen Adventsteller hatte, kam meine Mutter dieses Jahr auf die Idee einen solchen selbst zu gestalten. Gesagt, getan! Also auf zu dm und Rossmann, und schnell alles an Dekoration was man schön findet eintüten. Das goldfarbene Rentier mit Glitzer hat mir besonders gut gefallen!




Ich habe festgestellt, dass ich im Anfertigen von "Gestecken" nicht sonderlich begabt bin! :D
Es gefällt mir zwar ganz gut und hat großen Spaß gemacht, aber ich finde es wirkt etwas planlos und durcheinander. Aber für das erste Mal ist es nicht schlecht.





Meine Nagellacksammlung - Stand 17.11.11 - Part 1

Hallo meine Lieben,
heute habe ich meine Nagellacksammlung für euch! Ich hatte sie letztes Jahr schonmal gepostet, aber dann wieder gelöscht, da die Bilder nicht mehr angezeigt wurden. Aus diesem Grund zeige ich sie euch nochmal. Meine persönlichen Favoriten sind die Nudelacke! ♥
Ich muss noch dazu sagen, dass es auf Grund der Wintermonate wirklich schwer ist Bilder zu machen, aber ich habe versucht die Farben so gut wie möglich festzuhalten. Manche Bilder musste ich bearbeiten, da meine Kamera zusätzlich noch Rosa- und Violettanteile der Bilder verschluckt. Ich hoffe sie gefallen euch trotzdem. :)


 Essense 05 Tinka´s dress (LE) - P2 207 stormy - Essie 286 Buy me a cameo - Rival de Loop 57

 Basic 07 - P2 143 forever - P2 147 perfectly - h&m brown

 Essence 03 hello holo - h&m white - Essnece alter Hololack - Carrice 060 Mona Lisa is staring back

 h&m beige - P2 500 eternal + Essence 03 hello holo - P2 500 eternal - Essence 08 ultimate Pink - Essence 73 Replay (altes Sortiment)

Basic 21 - P2 146 soulful (altes Sortiment) - Fairwind 37 fantastic berry

Ich habe nicht alle Nagellacke auf dem Nagelrat geswatched, da ich nur eines besitze. Dieses habe ich übrigens von Kosmetik Kosmo.

Nude
P2 147 perfectly (altes Sortimen) - P2 143 forever (altes Sortiment) - Essie 286 Buy me a cameo - P2 207 stormy (altes Sortiment) - Catrice 060 Mona Lisa is staring back - h&m beige - h&m white




Rot/Braun
Basic 21 - Fairwind 37 fantastic berry - P2 146 soulful (altes Sortiment) - h&m brown


Schwarz/Knallfarben
P2 500 eternal - Essence 08 ultimate Pink - Essence 73 Replay

Essence 05 Tinka´s dress (LE) - Basic 07 - Rival de Loop 57 - Maybelline 56 Coral rose (auf den Nägeln)



Glitter/Holo
Kron 503 - Essence 01 just can´t get enough (LE) - Essence 03 hello holo




Überlack
Essie good to go! - Essence better than gelnails top sealer - P2 Quick dry spray


Winterspecial - Wohltuend


Hallo meine Lieben,
ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende? Meines ging leider viel zu schnell vorbei. Ich habe heute den 2. Post des Winterspecials für euch. Ich bin um diese Jahreszeit immer auf der Suche nach Dingen, die mir diese Jahreszeit noch mehr versüßen. Hier also ein kleiner Winter-Haul für euch.


Die Handlotion von Balea habe ich mir gekauft da ich den Pumpspender unglaublich praktisch finde! Außerdem liebe ich im Winter Hanlotions/cremes mit weihnachlichen Düften. Letztes Jahr hatte ich eine die nach Zimteis duftete, ich hoffe, dass ich die auch noch finde. Leider weiß ich den Preis der Balea-Lotion nicht mehr, aber mehr als 2€ dürften es nicht gewesen sein. Sie riecht sehr süß, aber sehr gut.


Yankee Candles erleben zur Zeit einen richtigen Hype in der Bloggerwelt und da ich nun mal ein Junkie bin was Duftöl und Weihnachten angeht, konnte ich nicht wiederstehen! Bei mir in der Nähe hat vor ca. 6 Wochen ein Yankee-Canle-Laden eröffnet und ich bin losgezogen. Es gibt sie im Glas, als Teelichter, Votivkerzen, oder wie ich sie habe als Tarts. Diese legt man in ein Gefäß für Duftöl, darunter stellt man ein normales Teelicht. Das Wachs wird dann flüssig. Ich empfehle euch es zu teilen, oder zu vierteln, das reicht locker für viele Stunden wundervollen Duft. Bei mir riecht es momentan nach Strawberry Buttercream und es riecht so wundervoll! Man kann diese Kerzen so weit ich weiß auch im Internet bestellen.